Basiswissen Honig

Für Weiling-Kunden

KOSTENLOS

29.02. - 13.00 bis 14.30 Uhr - Online

Die Welt der Honige ist so vielfältig wie die Landschaften, Naturräume und Jahreszeiten in denen die Honigbienen ihre einzigartigen Honige gesammelt haben. Jeder Honig ist wie ein Fingerabdruck der Landschaft in der er entstand. Die Bienen ihrerseits haben ein ausgefeiltes Sammelsystem und erste durch Ihre Verarbeitung des Nektars oder Honigtaus entsteht der Honig. Die Imker und Imkerinnen ernten diesen Honig mit Sorgfalt und arbeiten konventionell oder nach ökologischen Richtlinien Die VerbraucherInnen wiederum schätzen ihn als Genussmittel oder als altes Hausmittel bei bestimmten Anwendungen. Referent ist Imkermeinster Ralf Geiger, der seit über 50 Jahren mit großer Leidenschaft, die auch auf seine Söhne übergesprungen ist, imkert. Er hat mit großer Ausdauer und Fachwissen die Bio Imkerei Geiger aufgebaut. Sie ist seit über 25 Jahren Bioland Imkerei und gehört inzwischen zu einer der größten in Deutschland. Als Meisterbetrieb bildet sie junge Imkerinnen und Imker in diesem außergewöhnlichen und faszinierenden Beruf aus. Er ist anerkannter Experte in der Imkerei und freut sich darauf sein Wissen an Sie weiterzugeben.

Referentin: Referent*innen unserer Hersteller

Die Referent*innen unserer Hersteller begleiten diese Online Schulungen.

Weitere Seminare von Referent*innen unserer Hersteller

Gehen Sie mit auf eine spannende Reise durch die Honigwelt und erhalten Antworten:

  • Wie entsteht Honig?
  • Welche Honigsorten gibt es, wie werden diese bestimmt?
  • Wieso ist Honig flüssig, cremig oder fest?
  • Was ist Bio Honig?
  • Was hat Honig mit Heuschnupfen zu tun?
  • Was ist das besondere an Manuka Honig?
  • Wie wärmeempfindlich ist Honig?
Zurück
Zur Übersicht