Käse für Fortgeschrittene

139 € pro Person
28.02. - 09.15 bis 16.45 Uhr - Coesfeld
16.05. - 09.30 bis 16.00 Uhr - Lonsee
30.10. - 09.15 bis 16.45 Uhr - Coesfeld

Die Käsetheke ist mehr als nur ein Ort für außergewöhnliche Käsesorten. Sie lockt Kunden an und ist ein lebendiges Beispiel für Ihre Fachkompetenz und Ihre Begeisterung für hochwertige Produkte. Das proaktive Verkaufen von Spezialitäten ist eine Kunst für sich. Wenn Kunden auf Ihre Empfehlungen vertrauen, ist der Gipfel des Erfolgs im Käseverkauf erreicht. In diesem Seminar probieren und erleben Sie die berühmtesten Spezialitäten aus dem Sortiment und sammeln überzeugende Verkaufsargumente. Doch das ist noch nicht alles! Mit kreativen Zubereitungen an Ihrer Theke und geschickten Produktkombinationen aus Ihrem Sortiment setzen Sie den perfekten Schlusspunkt in jedem Verkaufsgespräch und begeistern Kunden. Machen Sie sich noch fitter für eine erfolgreiche Beratung an der Käsetheke und erweitern Sie Ihr Know-how. Freuen Sie sich auf einen lehrreichen Tag voller wertvoller Tipps, praktischer Übungen und vieler köstlicher Käseproben.

Referentin: Ingeborg Göpel

Ingeborg Göpel ist Diplom-Ingenieurin für Milch- und Molkereiwirtschaft (FH) und spezialisiert auf das Produkt Käse. Sie stammt von einem Milchviehbetrieb, der bereits 1982 auf ökologischen Landbau umgestellt wurde. Schon mit 17 Jahren lernte Ingeborg Göpel Molkereifachfrau. Sie hat in Frankreich, der Schweiz und Deutschland selbst Käse hergestellt. Nach dem Studium der Milch- und Molkereiwirtschaft war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der milchwirtschaftlichen FH Hannover. Bevor sie zuletzt für 7 Jahre eine Personalentwicklungsabteilung leitete war sie 12 Jahre Käse-Seminarleiterin für SOPEXA Deutschland, der Marketing-Agentur für Lebensmittel, Wein & Lifestyle. Sie verstärkt als Kundenbetreuerin seit 2014 das Käse-Expertenteam von Vallée-Verte.

Weitere Seminare von Ingeborg Göpel

Inklusive Bio-Mittagessen

Inhalte des Seminars:

  • Verbindung zwischen Käseherstellung und Herkunft entdecken
  • Besonderheiten von Käsespezialitäten erkennen
  • Vielfältige Rindenfloren erleben
  • Käsereifung und -aromen entschlüsseln
  • Käsespezialitäten probieren und verkaufsfördernd beschreiben
  • Hintergründe zu Preisunterschieden bei Käse
  • Rohmilchkäse und geschützten Käsesorten
  • Eigenheiten von Ziegen-, Schaf- und Büffelmilchkäse
  • Käsenamen korrekt aussprechen
  • Attraktive Käsekreationen „zaubern“
  • Empfehlungen für ansprechende Käseplatten
  • Verzehrtipps für kalte und warme Käsegerichte
  • Perfekte Käse-Begleiter finden, wie Wein und Zutaten
  • Überzeugende Verkaufsargumente für Ihr finden

Das Seminar bietet die Möglichkeit, überzeugende Verkaufsargumente zu erlangen, Ihre Sicherheit im Verkauf von Spezialitäten zu steigern und wertvolle sensorische Erfahrungen zu sammeln, die Ihnen im Verkauf von großem Nutzen sein werden.

Zurück
Zur Übersicht