6

Online Schulung die Welt der Speiseöle von Bioplanète


KOSTENLOS

für Weiling-Kunden

Als erste reine Bio-Ölmühle Europas stellt BIO PLANÈTE seit mehr als 30 Jahren aus Samen, Früchten und Nüssen Bio-Öle her. Das Sortiment aus hochwertigen und geschmackvollen Ölen ist das Ergebnis von langjähriger Erfahrung, Kompetenz und ausgewählten Partnerschaften. So sind mittlerweile mehr als 80 verschiedene kaltgepresste Öle in Bio-Qualität entstanden. Eine Vielfalt die im Naturkostfachhandel einzigartig ist. Die Welt der Speiseöle ist groß und bunt. Fundierte Kenntnisse über Herstellung, Qualität, Inhaltsstoffe und Erhitzbarkeit bilden den Grundstein für eine gute Beratung. Gemeinsam erkunden wir die Fettsäuren sowie deren Bezug zu Gesundheit, Haltbarkeit und Erhitzbarkeit, verschiedene Produktionsarten sowie Anbaugebiete, Qualitätsfaktoren und die Geschichte der Ölproduktion.


Referent Referenten unserer Hersteller

    Weitere Seminare von Referenten unserer Hersteller

    Uhrzeit
    00.00 bis 23.59 Uhr

    · Der Referent Benjamin Gerke ist seit 4 Jahren im Außendienst für BIO PLANÈTE unterwegs. Davor war er selbst im Naturkostladen tätig und kennt aus dieser Zeit den Anspruch der Kunden auf eine gute Beratung. Seit 3 Jahren führt er aus diesem Grund Seminare über die bunte Welt der Speiseöle durch. 

    · Vor der Online-Schulung erhalten Sie einen Zugangslink zum Schulungsraum. 

    · Bitte geben Sie zusätzlich zum Namen der teilnehmenden Person die persönliche E-Mail Adresse mit an.


    Bestellformular

    Teilnehmer 1

    Teilnehmer 2

    Teilnehmer3

    Teilnehmer 4

    Teilnehmer 5

    Bitte beachten Sie bei Ihrer Bestellung, dass die AGB bestätigt werden müssen.

    Ich bin mit der Weitergabe der Teilnehmernamen, dem Ort und der Telefonnummer meines Unternehmens an weitere Teilnehmer der Veranstaltung zur Bildung von Fahrgemeinschaften einverstanden. Ich kann diese Einwilligung jederzeit gegenüber der Weiling GmbH widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rücknahme der Einwilligung betrifft nicht die Daten, welche zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits veröffentlicht waren.